BERNINA B 550 QE Nähmaschine (mit BSR-Fuss)


BERNINA B 550 QE Nähmaschine (mit BSR-Fuss)

Artikel-Nr.: BER-019550.90.00

Auf Lager
Lieferzeit: 1 Tag(e)*

** UVP inkl. MwSt. 2.399,00 €
2.199,00
Sie sparen 200,00 €
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


     
 



Weiterführende Informationen:

> Leistungsübersicht
> Produktdetails
> Was ist der BSR?
> Stichübersicht
> Lieferumfang
> Videoanleitungen
> Bedienungsanleitung (PDF)
> Downloads


> Ansicht vergössern

Die Spezialistin für einzigartige Quilt-Kreationen.

Dank der BSR-Funktionalität lässt sich auf der BERNINA 550 QE der einzigartige BERNINA Stichregulator (BSR) verwenden, der auch bei variabler Nähgeschwindigkeit exakt gleich lange Stiche garantiert. Der BSR-Fuss näht beim Freihandnähen mit versenktem Transporteur den Gerad- und Zickzackstich absolut kontrolliert. Die BERNINA 550 QE wird als Quilters Edition inklusive BSR-Fuss im Standardpaket geliefert.

Qualität. Die Modelle der BERNINA 5er Serie werden innen wie aussen ausschliesslich mit hochwertigen Materialien gefertigt. Dadurch wird eine besonders gute Stabilität und lange Lebensdauer gewährleistet. In der Anwendung zeigt sich diese besondere Qualität zum Beispiel in der Exaktheit der verarbeiteten Stiche oder in der hohen Durchstichskraft der Nadel durch dicke Stoffe.

Schweizer Tradition. BERNINA entwickelt bereits seit vielen Jahren mit Leidenschaft modernste Nähmaschinen für kreative Menschen. In jedem einzelnen unserer Produkte steckt Schweizer Präzision, ganz unabhängig davon, in welchem unserer Werke auf der Welt es hergestellt wurde. Denn BERNINA steht für Schweizer Tradition seit 1893. BERNINA – made to create.

Komfortabel. Dank des BERNINA Freihandsystems (FHS) lassen sich Nähfuss und Transporteur gleichzeitig mit einem Kniehebel bedienen, wodurch beide Hände zur Führung des Stoffes frei bleiben. Der Anschiebetisch mit praktischem Klickverschluss bietet Auflagefläche für grössere Nähprojekte oder Quilts und sorgt für noch mehr Komfort beim Nähen.

Langes Gedächtnis. Mit der Memory Funktion lassen sich alle individuellen Sticheigenschaften einzeln und langfristig abspeichern. Ausserdem bietet der Kombinationsmodus für individuelle Stichkombinationen einen zusätzlichen Speicher für 100 Stiche.

Einfache Bedienung. Die benutzerfreundliche Software der BERNINA 530 und 550 QE macht eine schnelle und einfache Navigation über die Pfeiltasten möglich. Auf dem modernen LCD-Display werden alle Einstellungen angezeigt. Zusätzlich bietet ein Nähberater Hilfe und Unterstützung direkt am LCD-Display. Auch das Einfädeln geht mit Hilfe des halbautomatischen Nadeleinfädlers unkompliziert und schnell von der Hand.

Leistungsübersicht

nach oben
     
  LCD-Display inkl. Nähberater
  Bis zu 5,5 mm Stichbreite! 
  BSR-Fuss inklusive!
  Helles LED-Nählicht
  Start-/Stopp-Taste
  Geschwindigkeitsregler
  Halbautomatischer Einfädler
  8 Nähfüsse, Obertransportfuss Nr. 50 inklusive
  187 Stiche
  4 Alphabete
  Spiegelfunktion
  Anschiebetisch
  FHS Kniehebel
  Zubehörbox
     
  Allgemeine Funktionen (direkter Vergleich der 5-Serie) 530 550QE 580
  BERNINA Greifersystem CB CB RL
  Nähgeschwindigkeit (Stiche pro Minute) 900 900 1000
  Länge Freiarm rechts neben der Nadel (in mm) 190 190 190
  LCD-Display -
  TFT-Touchscreen - -
  LED-Nählicht
  Maximale Stichlänge (in mm) 5 5 5
  Maximale Stichbreite (in mm) 5.5 5.5 9
  Nadelpositionen 11 11 11
  Anzahl Garnrollenhalter 2 2 2
  Halbautomatischer Nadeleinfädler
  Verstellbarer Nähfussdruck
  Fadenabschneider (manuell) 3 3 3
  Automatischer Fadenabschneider mit Vernähstichen - -
  Memory (Kurzzeitspeicher/Stichveränderung)
  Memory (Langzeitspeicher)
  Erstellen und Speichern von Stichkombinationen 100 100 80MB
  BSR-Funktionalität - Gerad- und Zickzackstich
  Start-/Stopptaste
  Geschwindigkeitsregler
  Unterfadenüberwachung - -
  Musterende
  USB-Speicher-Anschluss (Host) - -
  USB-PC-Anschluss (Slave)
  BERNINA Freihandsystem (FHS)
  Eco-Funktion - -
         
  Nähen 530 550QE 580
  Automatisches Knopfloch
  Manuelles Knopfloch
  Knopfannähprogramm
  Knopf-Messfunktion am Bildschirm - -
  Nadelstopp oben/unten
  Rückwärtsnähen
  Spiegelfunktion
  Anzahl Stiche gesamt 148 187 227
  Nutzstiche 22 22 30
  Zierstiche (inklusive Quiltstiche) 117 155 186
  Quilt-Stiche 12 24 14
  Knopflöcher (inklusive Ösen und Knopfannähprogramm) 9 10 11
  Alphabete 4 4 7
  Nähberater
  Tutorial - -
  Elongation - -
  Ansicht der Zeichen/Stichkombination horizontal -
  Rapport-Wiederholung 1-9
  Heftmatik - -
         
  Standardzubehör 530 550QE 580
  Standardnähfüsse (-Sohlen) gesamt 5 8 7
  Rücktransportfuss, Nr. 1 -
  Rücktransportfuss, Nr. 1C - -
  Overlockfuss, Nr. 2 - -
  Overlockfuss, Nr. 2A - -
  Automatischer Knochlochschlittenfuss, Nr. 3A
  Reissverschlussfuss, Nr. 4
  Blindstichfuss, Nr. 5
  Jeansfuss, Nr. 8 - -
  Offener Stickfuss, Nr. 20 - -
  Offener Stickfuss, Nr. 20C - -
  Patchworkfuss, Nr. 37 - -
  Obertransportfuss, Nr. 50 - -
  BERNINA Stichregulator (BSR) - -
  Anschiebetisch mit Klicksystem
  Kniehebel (FHS)
  Fussanlasser
  Zubehörbox
  Tragetasche
         
  Sticken (nur B 580) 530 550QE 580
  Stickgeschwindigkeit (Stiche pro Minute) - - 680
  Musterbearbeitung über Touchscreen
(rotieren, spiegeln, kombinieren usw.)
- -
  Sticktutorial - -
  Farbanbieterwahl - -
  Farbenwahl - -
  Virtuelles Erfassen der Motivgrösse
(Eckpunkte des Motivs überprüfen)
- -
  Virtuelle Positionierung - -
  Absoluter Check - -
  Stichart verändern (pull compensation) - -
  Heftfunktion innerhalb des Stickrahmens - -
  Anzahl mitgelieferte Stickmotive - - 100
  Alphabete - - 7
  Schrift verändern - -
  Memory (Speichern eigener Stickmotive) - -
         
  Standardzubehör Sticken (nur B 580) 530 550QE 580
  Stickfuss, Nr. 26 - -
  Stickspule - -
  Ovaler Stickrahmen mit Schablone - -
  Mittlerer Stickrahmen mit Schablone - -
  Tragetasche - -
         
 
Produktdetails nach oben

Einfache Navigation
Das moderne LDC-Display zeigt alle Einstellungen auf einen Blick. Dank der benutzerfreundlichen Software ist eine schnelle Navigation über die Pfeiltasten möglich. Zusätzlich bietet ein Nähberater Hilfe und Unterstützung direkt am Display.

BSR Funktionalität (BERNINA Stichregulator)
Dank der BSR-Funktionalität lässt sich der einzigartige BERNINA Stichregulator (BSR) verwenden, der auch bei variabler Nähgeschwindigkeit immer exakt gleich lange Stiche garantiert. Der BSR-Fuss sorgt beim Freihandnähen mit versenktem Transporteur stets für einen regelmässigen Gerad- und Zickzackstich. Er ist als optionales Zubehör erhältlich.

Absolute Stichkontrolle
Sämtliche Sticheigenschaften wie Stichbreite (bis 5,5 mm), Stichlänge (bis 5 mm) oder die 11 Nadelpositionen, können individuell eingestellt und temporär abgespeichert werden.

Halbautomatischer Einfädler
Das Einfädeln geht einem mit Hilfe des halbautomatischen Nadeleinfädlers unkompliziert und schnell von der Hand.

Memory
Mit der Memory Funktion lassen sich alle individuellen Sticheigenschaften einzeln und langfristig abspeichern. Ausserdem bietet der Kombinationsmodus für individuelle Stichkombinationen einen zusätzlichen Speicher für 100 Stiche.

Grosse Auswahl an Stichen und Stichmustern
Über 140 Stiche und Stichmuster sind verfügbar, darunter ein automatisches Knopfloch. Die Auswahl der Stiche lässt sich einfach über die Knöpfe und Pfeiltasten vornehmen.

Automatisches Knopfloch
Die eingestellte Knopflochlänge wird gespeichert, so dass die Knopflöcher automatisch und beliebig oft in der exakt gleichen Länge wiederholt genäht werden können.

FHS-Funktionalität
Mit dem BERNINA Freihand-System (FHS) lässt sich der Nähfuss mit Hilfe eines Kniehebels heben und der Transporteur gleichzeitig senken. So bleiben beide Hände frei zum Führen des Stoffes.

Rückwärtstaste
Die Rückwärtstaste ermöglicht schnell und komfortabel vorübergehendes und permanentes Rückwärtsnähen.

Start/Stopp-Knopf
Besonders praktisch ist der Start/Stopp-Knopf zum Starten oder Anhalten der Nähmaschine. Lange Nähte können mit Leichtigkeit und mit gleichbleibender Geschwindigkeit präzise genäht werden.

Geschwindigkeitsregler
Mit Hilfe des gut erreichbaren Geschwindigkeitsreglers kann die Nähgeschwindigkeit an die individuelle Näharbeit angepasst werden – langsames Tempo für präzises Arbeiten, schnelleres Tempo für generelle Näharbeiten.

Fadenspannung
Die Fadenspannung lässt sich flexibel und bequem einstellen.

Zwei Garnrollenhalter
Besonders praktisch ist der Start/Stopp-Knopf zum Starten oder Anhalten der Nähmaschine. Lange Nähte können mit Leichtigkeit und mit gleichbleibender Geschwindigkeit präzise genäht werden.

Fadenabschneider
Drei Fadenabschneider machen das Abschneiden von Ober- und Unterfaden besonders komfortabel.

LED-Nählicht
Das besonders helle LED-Licht leuchtet Ihre Arbeitsfläche optimal aus.

Anschiebetisch
Der Anschiebetisch, der sich ganz einfach am Freiarm anbringen lässt, bietet mehr Komfort und erleichtert das Nähen durch eine grössere Arbeitsfläche.
   
 

Was ist der BSR?

nach oben
   
Der BERNINA Stichregulator ist ein ganz besonderes BERNINA Zubehör und ist weit mehr als ein normaler Nähfuss – er ist ein komplexes System. Deswegen ist der BSR-Fuss als einzigartige Innovation nach langer Entwicklungsarbeit von BERNINA patentiert worden und bis heute einmalig auf dem Markt.

Der BSR-Fuss ermöglicht das freihändig geführte Nähen bei ausgeschaltetem Transporteur. Ohne den Transporteur kann die Anwenderin in alle Richtungen nähen, was die kreativen Möglichkeiten deutlich erweitert.

Der BSR gleicht beim Freihandnähen – einer immer beliebter werdenden Nähtechnik – die unregelmässige Nähgeschwindigkeit aus, die durch das freie Führen des Stoffes entsteht. Jeder Stich beim Freihandnähen wird durch den BSR-Fuss exakt gleichmässig lang und das Stichbild wird schön regelmässig.

Bitte klicken Sie auf das weisse Symbol, um das Video zu starten.

BERNINA Stich Regulator (BSR)
Beim Freihandnähen ohne BSR-Technik musste die Anwenderin in der Vergangenheit alles selber kontrollieren! Bei ausgeschaltetem Transporteur musste der Stoff sehr gleichmässig verschoben und die Nährichtung und -geschwindigkeit laufend kontrolliert werden; nur wer dieses komplexe Zusammenspiel perfekt beherrschte, wurde mit einem gleichmässigen Stichbild belohnt.

Der BERNINA Stitchregulator ermöglicht es jeder Hobbynäherin, die Technik des Freihandnähens zu beherrschen – ob Anfängerin oder Fortgeschrittene!

Mit dem BSR-Fuss kann sich die Anwenderin voll und ganz auf ihre Kreativität konzentrieren. Sie bestimmt nur die Nährichtung - alles andere kontrolliert der BSR. Das Ergebnis: kreative Textilgestaltung in bester Qualität! Probieren Sie es selber aus.

Der BERNINA Stichregulator – ein einzigartiges Patent von BERNINA zum Freihandnähen!
Was sonst nur mit Industrienähmaschinen möglich war, können jetzt auch Hobbyschneiderinnen!
Mit dem weltweit einzigartigen, computergesteuerten BERNINA Stichregulator – kurz BSR!

Sobald der BSR-Fuss an eine BERNINA Computernähmaschine angebracht und der Transporteur versenkt wurde, erscheint im Display der Maschine die Auswahlmöglichkeit eines gewünschten Modus. Der BSR-Fuss kann sowohl mit dem Geradstich als auch mit dem Zickzackstich angewendet werden. Mit beiden lassen sich interessante Effekte erzeugen.

   

Stichübersicht (Auszug)

nach oben
   
Nutzstiche
 
Knopflöcher
Quiltstiche
   
Standardzubehör (im Lieferumfang) nach oben
- Tragetasche
- Zubehörbox
- Netzkabel
- Anschiebetisch
- Kantenanschlag
- Kniehebel
A - 5 Spulen (davon eine in der Spulenkapsel)
B - Nadelsortiment
C - Kantenlineal rechts
D - Höhenausgleich
E - Pfeiltrenner
F - Schraubenzieher rot
G - Winkelschraubenzieher Torx
H - Pinsel
I - Öler
J - 3 Fadenablaufscheiben
K - 2 Schaumstoffteller
L - BSR-Fuss (nicht abgebildet)
   

Videoanleitungen

nach oben
   
Bitte klicken Sie auf das weisse Symbol, um das Video zu starten

Teil 1/10: BERNINA 530 und 550 QE: Inbetriebnahme
Im ersten Teil des neuen Online Video Tutorials lernen Sie Ihre neue Nähmaschine aus der BERNINA 5er Reihe und das dazugehörige Zubehör kennen und erfahren, wie sie Ihre Nähmaschine für die weitere Nutzung vorbereiten. Wir zeigen Ihnen in diesem anschaulichen Videokurs, wie Sie Nähmaschine und Fußpedal anschließen, den Nähfuss wechseln, die Fadenspule vorbereiten und dabei die Geschwindigkeit regulieren. Ausserdem lernen Sie, wie die Maschine eingefädelt wird. Machen Sie sich bereit für ein unverwechselbares Näherlebnis!

Teil 2/10: BERNINA 530 und 550 QE: Zierstich-Funktion
Im zweiten Teil des BERNINA 530 und 550 QE Online-Tutorials lernen Sie den Umgang mit Zierstichen. Wählen Sie einen der 155 Zierstiche im Menü oder mit der Stichdirektwahl. Anhand von Zierstich Nr. 777 navigiert Sie der Videokurs Schritt für Schritt durch das Menü. Ändern Sie die Zierstiche nach Ihren Wünschen. Dank der Memoryfunktion können Sie sie jederzeit wieder verwenden. So wird das Arbeiten mit Zierstichen kinderleicht.

Teil 3/10: BERNINA 530 und 550 QE: Stiche und Schriftzüge kombinieren
Mit der neuen BERNINA 530 und 550 QE können Sie spielend leicht Stiche und Schriftzüge kombinieren. Der dritte Teil unseres Online-Videokurses zeigt Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie Alphabetstiche mit Zierstichen kombinieren und nähen können. Beschriften Sie auf diese Weise Taschen, Kleidung und Kissen mit individuellen Schriftzügen und attraktiven Motiven.

Teil 4/10: BERNINA 530 und 550 QE: Knopflöcher nähen
Im 4. Teil des BERNINA 530 und 550 QE Videokurses lernen Sie, wie Sie ein Knopfloch nähen. Anschaulich zeigt Ihnen dieses Online-Tutorial, wie Sie die Größe und die Länge des Knopfloches anpassen und im Knopflochmenü den gewünschten Stil auswählen. Mit der Knopflochfunktion Iher BERNINA 550 QE nähen Sie absolut regelmässige Knopflöcher auf schnelle und einfache Weise.

Teil 5/10: BERNINA 530 und 550 QE: Knopf annhähen
Knopfannähen ist jetzt kinderleicht. Wie es geht, zeigt Ihnen der 5. Teil des BERNINA 530 und 550 QE Online Tutorials. Schritt für Schritt sehen Sie, wie Sie mit Hilfe von Stich Nr. 60 und dem optionalen Nähfuss Nr. 18 einfach und schnell Knöpfe mit der Nähmaschine annähen können. Hierfür eignet sich ebenfalls Nähfuss Nr. 20. Sparen Sie Zeit und nähen Sie Ihre Knöpfe nur noch mit Ihrer BERNINA Nähmaschine an.

Teil 6/10: BERNINA 530 und 550 QE: Verwendung des Setup-Programms
Dank des Setup-Programms ist die Pflege und Wartung Ihrer BERNINA 530 oder 550 QE nun ganz leicht. Der 6. Teil des praktischen Online Videokurses zeigt Ihnen, wie Sie grundlegende Bildschirm-Einstellungen verändern oder Ihre Maschine auf Werkseinstellungen zurücksetzen können. Im Setup-Programm erhalten Sie zudem wichtige Hinweise zur Wartung und erfahren, wie sich die Nähmaschine ölen lässt.

Teil 7/10: BERNINA 530 und 550 QE: Freihandnähen mit dem BERNINA Stich-Regulator
Im 7. Teil des BERNINA 530 und 550 QE Online Tutorials stellen wir Ihnen den weltweit einzigartigen BERNINA Stichregulator -- kurz BSR vor.
Der patentierte BERNINA Stichregulator sorgt für stets exakt gleich lange Stiche beim Nähen mit versenktem Transporteur - unabhängig von der Geschwindigkeit, mit welcher der Stoff bewegt wird. So ermöglicht er es jeder Hobbynäherin, die Technik des Freihandquiltens zu beherrschen. Sobald der BSR-Fuss an eine BERNINA Computernähmaschine angebracht und der Transporteur versenkt wurde, erscheint im Display der Maschine die Auswahlmöglichkeit eines gewünschten Modus. Der BSR-Fuss kann sowohl mit dem Geradstich als auch mit dem Zickzackstich angewendet werden.

Teil 8/10: BERNINA 530 und 550 QE: Reissverschluss einnähen
Lernen Sie im 8. Teil des BERNINA 530 und 550 QE Videokurses, wie sich Reissverschlüsse einnähen lassen. Mit Hilfe des Nähfusses Nr. 4 und unter Verwendung des Kantenlineals gelingt Ihnen dies garantiert. Der schmale Nähfuss ermöglicht es, so nah wie möglich an den Zähnchen eines Reissverschlusses entlang zu nähen. Der Stoff wird schön regelmässig transportiert. Der Reissverschlussfuss kann auch zum präzisen Absteppen von Kanten sowie zum Herstellen und Annähen von Paspeln, Bändeln und Druckknopfbändern verwendet werden.

Teil 9/10: BERNINA 530 und 550 QE: Einfache Quilt-Applikation mit Pariserstich
Der 9. und vorletzte Teil des BERNINA 530 und 550 QE Online Tutorials zeigt Ihnen, wie Sie mit Hilfe des Nähfusses Nr. 20 und des sogenannten Pariserstichs Nr. 1329 schnell und effektvoll einfache Applikationen nähen können. Dazu zeigen wir Ihnen, wie Sie die Stichlänge und Stichbreite sowie den Nähfussdruck entsprechend einstellen und Spitzen nähen.

Teil 10/10: BERNINA 530 und 550 QE: Unsichtbare Saumeinfassung mit Obertransportfuss
Sehen Sie im 10. Teil des BERNINA 530 und 550 QE Videokurses anhand eines Beispiels, wie Sie mit Hilfe des Obertransportfusses, einem Monofilfaden und Stich Nr. 1331 unsichtbare Saumeinfassungen nähen. Säumen Sie so Kleider, Decken und Taschen einfach, schnell und sauber.

   
Downloads nach oben
   

Weitere Produktinformationen

Gebrauchsanweisung Herunterladen
Produktprospekt Herunterladen
Bediengsanleitung /Sprache(n)
  • deutsch
optionale Sprache(n)
  • niederländisch
  • italienisch
  • englisch
  • französisch
  • dänisch
  • schwedisch
  • norwegisch
Bedienungsanleitung (PDF-Datei)

(Link zur Herstellerseite) (deutsch, Dateigröße 16,2MB)
(Link zur Herstellerseite) (english, Dateigröße 12,1MB)
(Link zur Herstellerseite) (français, Dateigröße 12,0MB)
(Link zur Herstellerseite) (nederlands, Dateigröße 12,1MB)
(Link zur Herstellerseite) (italiano, Dateigröße 12,1MB)
(Link zur Herstellerseite) (danske, Dateigröße 12,1MB)
(Link zur Herstellerseite) (svenska, Dateigröße 12,1MB)
(Link zur Herstellerseite) (norsk, Dateigröße 8,7MB)


Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: 5er Serie, BERNINA NÄHMASCHINEN