Bernina Jeansfuss # 8 (ALT)

Artikel-Nr.: 002583.71.00

Auf Lager
Lieferzeit: 3 Tag(e)*

26,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
versandkostenfrei5_schreibschrift


Bernina Jeansfuss # 8 (ALT)
Beschreibung / Anwendung nach oben
Der Jeansfuss wird zum Geradstichnähen über dicke Nahtstellen, sowie dicke, harte Materialien wie Jeans, Segeltuch oder Reisetaschen eingesetzt.
  • Das einzelne relativ kleine Stichloch verschafft der Nadel zusätzliche Führung und Stabilität, auch beim Nähen über dicke und harte Bereiche.
  • Die schmale Rille in der Fusssohle hinter der Nadel ermöglicht, dass dicke Fäden problemlos unter dem Nähfuss durchlaufen können und einen regelmässigen Stofftransport gewährleistet.
  • Verwenden Sie diesen Nähfuss zusammen mit einer Nadel der Grösse 100 oder 110 beim Nähen von dicken und dichten Stoffen (z. B. beim Säumen von Jeans). Dieser Nähfuss ist speziell dafür konstruiert, Nadeln der Grösse 100 oder 110 eigentlich zu "umfassen", womit Nadelbruch beim Durchstechen von dicken harten Lagen vermieden wird.
  • Der Jeansfuss 8 kann auch mit einer Kugelspitzenadel der Grösse 70 beim Nähen von feinem Strick verwendet werden. Damit vermeiden Sie Wulst- und Fältchenbildung.
Anwendungsbeispiel / Video nach oben
Bitte klicken Sie auf das weisse Symbol, um das Video zu starten
Passend für Bernina Modell Nr. nach oben
-910, 930, 931, 932, 933, 940, 950, 1000
-1001, 1004, 1005, 1006, 1008, 1010, 1011, 1015
-1020, 1021, 1030, 1031, 1050, 1070, 1080, 1090
-1091, 1120, 1130, 1230, 1240, 1241, 1260, 1530
-1630
Preis und Verfügbarkeit nach oben
Bei Bestellung von 5 Bernina Nähfüssen erhalten
Sie eine DVD mit Anwendungsbeispielen gratis dazu!
 
Auch diese Kategorien durchsuchen: BERNINA, Nähfüsse